Nepalteppiche


Der Tibetanische Knoten wird über eine Stange geschlungen.
Der Tibetanische Knoten wird über eine Stange geschlungen.

In Nepalteppichen, deren Nachknüpfungen in Indien sowie in chinesischen Tibetteppichen wird der Tibetanische Knoten verwendet. Dieser Knoten wird endlos über eine Stange geschlungen. Ist eine Reihe Knotenschlingen einer Farbe fertiggestellt, werden die Schlaufenbögen über der Stange aufgeschnitten, sodass der Flor auffächert. So entsteht das typisch streifige Warenbild. Der aufgeschnittene Knoten gleicht dem asymmetrischen Knoten.

Grafik Tibetansicher Knoten
Grafik Tibetansicher Knoten