Alles über Teppichmaterialien


Schafherde
Bei vielen Teppichen kommt Schafwolle zum Einsatz. Noch heute kommt die Wolle vieler Nomadenteppiche aus dem eigenen Bestand.

Bei den verwendeten Materialien in handgefertigen Teppichen gibt es große Unterschiede - die letztlich über Qualität, Preis und Lebensdauer eines Teppichs entscheiden. 

In der Regel werden natürliche Materialien wie Wolle, Baumwolle und Seide für Flor und Grundgewebe verwendet. Statt Seide können auch Viskose oder merzerisierte Baumwolle verwendet werden - sie sind deutlich günstiger in der Anschaffung als Seide, sorgen dennoch für einen Glanz im Teppich. Ein einfacher Test zeigt Ihnen, ob sich um echte Seide handelt oder um Viskose oder merzerisierte Baumwolle.

In dieser Rubrik finden Sie alle wichtigen Informationen über die gängigsten Teppichmaterialien, ihren genauen Verwendungszweck sowie Vor- und Nachteile.