Knüpfdichten Indien


Bhadohi Qualitäten

In Indien gibt es in den verschiedenen Provenienzen und Regionen unterschiedliche Systeme zur Angabe der Knüpfdichten.

Bhadohi

Die Knüpfdichte wird als Zahlenpaar x/y angegeben. Dabei stehen die Angaben für Knoten in Schuss- und Kettrichtung, sie beziehen sich aber nicht auf 1 Zoll, sondern auf ein in Bhadohi übliches Maß, das in Schuss- und Kettrichtung unterschiedlich ist. Um auf Knoten pro Quadratmeter zu kommen, muss mit dem Faktor 382 multipliziert werden.

Beispiel 5/40: 5 × 40 = 200 × Faktor 382 = 76.400 Knoten / m2.

Kaschmir, Amritsar, Agra, Jaipur


  • Qualitäten Kaschmir, Amritsar, Jaipur
  • Qualitäten Agra

Die Längeneinheit, auf deren Basis man die Knoten auszählt, ist das Zoll. Der Umrechnungsfaktor von Quadrat-Zoll auf m2 beträgt etwa 1.550. 

Beispiel 10/20: Auf einem Quadratzoll Teppich befinden sich
10 × 20 = 200 Knoten × Faktor 1.550
= 310.000 Knoten / m2.

Bei den in den hier aufgeführten Tabellen aufgelisteten Knüpfdichteeinteilungen handelt es sich um die meistgefertigten Qualitäten; es werden jedoch laufend neue Einstellungen geschaffen.